Ferienanlage Bayerischer Wald

Schönster Natururlaub in der Ferienanlage Bayerischer Wald

Was gibt es Schöneres, als in der Natur sie Seele baumeln lassen zu können? Für einen naturnahen Ferienaufenthalt brauchen Sie nicht weit verreisen – mit der Ferienanlage Bayerischen Wald finden Sie die idealen Unterkünfte in direkter Nähe zum Nationalpark im Herzen Bayerns. Für Familien, Kleingruppen oder Paare eine erholsame Zeit mitten in der Natur.

Erleben Sie faszinierende Waldlandschaften in der Ferienanlage Bäckerwiese am Nationalpark Bayerischer Wald.

Reservierung

[recaptcha size:compact]


Lage:
Sie können auswählen aus 36 Ferien-Apartments in unterschiedlichen Größen, untergebracht auf drei Etagen in sechs Doppelhäusern. Sie wohnen im Landhausstil und mit eigenen Eingängen auf drei Etagen verteilt. Jede Wohnung in der Ferienanlage
Bayerischen Wald bietet auf dem eigenen Balkon oder von der eigener Terrasse einen traumhaften Ausblick auf die umliegende Waldwildnis.

Ausstattung:
Die Unterkünfte in der Ferienanlage Bayerischen Wald eignen sich für Urlauber, die sich selbst versorgen wollen. Vollausgestattete Küchen mit Wohnbereich, Badezimmer, Fernseher und Internetanschluss, eigenen PKW-Stellplätzen am Platz und eine Endreinigung sind der Standard vor Ort.

Kinderfreundlichkeit:
Neben vielen integrierten Kinderzimmern können auf Anfrage zusätzliche Kinderbetten oder Hochstühle aufgestellt werden. Auf dem Gelände der Ferienanlage Bayerischen Wald lockt ein großer Spielplatz mit Trampolin die kleinen Feriengäste zum Spielen. Im naheliegenden Tierfreigehege oder im Kinderland Neuschönau erleben Kinder weitere Attraktionen der Natur – und echte Bären!

Attraktionen:
Neben den Ausflugmöglichkeiten auf vielen Wander- und Radwegen gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Ferienanlage Bayerischen Wald zu entdecken: Das Nationalparkzentrum Lusen, der Baumwipfelpfad in über 1300 Meter Höhe, die Gläserne Arche oder der Skulpturenpark sind ein Ausflug wert.

Sie möchten mehr erfahren zu Preisen, Reservierung oder Anreise? Infos unter:
https://www.baeckerwiese.de/.